Ausgleichsmanagement und Naturschutz

Zweck der Flächenagentur M-V GmbH ist die Förderung des Natur- und Landschaftsschutzes. Hierfür stehen wir als qualifizierter Partner für die Entwicklung, Umsetzung und Verwaltung von Ökokonten und Kompensationsmaßnahmen zur Verfügung. Weiterhin ist die Förderung und Durchführung von anderen Maßnahmen zum Schutz, zur Pflege und zur Entwicklung von Natur und Landschaft Ziel der Flächenagentur.
 
 

Flächenagentur aktuell

Seit August 2021 verfügt die Flächenagentur M-V GmbH in Güstrow über ein weiteres Regionalbüro.

img_20210521_144705.jpg

Außenansicht unseres Büros in Güstrow

In der Pflanzsaison 2021/2022 wurden von der Flächenagentur zehn Ökokonten fertiggestellt, davon fünf im Landkreis Vorpommern-Greifswald und sechs im Landkreis Ludwigslust-Parchim. Dies erfolgte durch die Umwandlung von rund 114 ha vorwiegend intensiv genutztem Acker in Extensive Mähwiesen, Hecken, Sukzessionswald, Extensivacker, Feldgehölz und Streuobstwiesen.

dji_0946.jpg

Vogelperspektive Ökokonto Klein Spiegelberg
Ökokonto Klein Spiegelberg - Blick auf Streuobstwiese

Am 22.08.2019 wurde unser Büro Vorpommern in Pasewalk in der Ueckerstraße 33 offiziell eröffnet.
Damit haben wir nun endlich neben unseren Projektstandorten im Polder Immenstädt und in Leopoldshagen eine zentrale Anlaufstelle in und für Vorpommern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ziel des Regionalbüros der Flächenagentur in Vorpommern ist es, Infrastrukturprojekte und den Energie- und Agrarsektor mit den erforderlichen Ausgleichsmaßnahmen zu flankieren, die für Eingriffe in die Natur entstehen.
Ein besonderes Anliegen ist es uns dabei, die Landnutzer als Dienstleister für die umzusetzenden Naturschutzmaßnahmen zu gewinnen und ihnen somit zukunftsorientierte Erwerbsmöglichkeiten zu erschließen, ohne ihnen diese Flächen zu entziehen.